Instrumente / Infrastruktur

Unser Ziel ist es, unsere Patienten umfassend, ohne lange Wartezeiten und mit möglichst wenigen Untersuchungen ausser Haus zu behandeln. Deshalb ist unsere Praxis mit vielen Instrumenten ausgestattet, die über das übliche Hausarzt-Inventar hinaus gehen.

Untersuchungen

Eine möglichst genaue Diagnose erfordert möglichst genaue Untersuchungen. Unsere Ärzte greifen auf folgende Geräte zurück:

  • Volldigitales Röntgengerät
  • Diverse Ultraschallgeräte
  • EKG
  • 24 h EKG: eine kleines Gerät, das der Patient 24 h mit sich trägt
  • 24h Blutdruck messen: eine kleine Manschette wird unter der Kleidung 24 Stunden lang getragen und misst mehrmals pro Stunde den Blutdruck. 
  • Messgerät für Schlafapnoe: der Patient nimmt dieses mit nach Hause, es misst den Schlaf während einer Nacht
  • Überwachungsmonitore
  • Lungenfunktionstest
  • Augentestgerät
  • Ohrentestgerät

Labor

In unserem Labor erhalten wir rasch Ergebnisse aus Blut- und Urintests oder Abstrichen der Schleimhäute. Hier ein kleiner Auszug an möglichen Untersuchungsergebnissen:

Blutwerte

  • Leberwerte
  • Nierenwerte
  • Harnsäure 
  • Fettwerte
  • Zuckerwerte
  • Etc.

Urinwerte

  • Schwangerschafts-Test
  • Entzündungen
  • Drogentest
  • Etc.

Pricktest (Allergietest auf der Haut)

MPA arbeitet im Labor

Behandlungen

Laser

Mit unterschiedlichen Lasergeräten behandeln wir eine Vielzahl von dermatologischen und gynäkologischen Leiden oder wenden sie für ästhetische Behandlungen an.

Über Laser informieren

UV-Lichttherapie

Eine Kabine mit speziellem UV-Licht bietet mit Schuppenflechte und anderen durch Hautkrankheiten geplagten Patienten Linderung.

Über UV-Lichttherapie informieren

Lichttherapiekabine für Psoriasis in der Praxis am Bahnhof

Arthroskopieturm

Der Arthroskopieturm ist ein Operationsinstrument, das bei Knopfloch Operationen eingesetzt wird. Die 4K-Kamera übermittelt während der Operation exakte Aufnahmen der Gelenke und erlaubt dem Arzt eine sehr genaue Behandlung. Für die Einführung der Kamera ist nur ein ganz kleiner Schnitt notwendig, die Operation erfolgt also minimal-invasiv.

Über Chirurgie informieren

Arthroskopieturm in der Praxis am Bahnhof

Stosswellentherapiegerät

Die Stosswellentherapie findet einerseits in der Orthopädie, andererseits in der Kosmetik Anwendung. Das Gerät erzeugt Druckwellen, die bis zu 3.5 cm tief ins Gewebe eindringen. Dieser Vorgang regt den Stoffwechsel wie auch die Durchblutung an. So fliessen entzündungshemmende und heilungsfördernde Stoffe nach aussen und das Gewebe kann sich erholen.

Über Orthopädie informieren

Über Stosswellentherapie bei Cellulite informieren

Stosswellentherapie in der Praxis am Bahnhof

Apotheke

Unsere umfangreiche Apotheke ist nicht irgendwo untergebracht, sondern in einem Medikamenten-Roboter. Die ausgeklügelte Anlage versorgt sich quasi selbst, sie kann:

  • Medikamente selbstständig einlesen und einlagern.
  • automatisch Bestellungen auslösen und den Bestand dem Verbrauch anpassen.
  • first in, first out: das zuerst eingelagerte Medikament, wird zuerst ausgeliefert.

Ausgeliefert werden die Medikamente durch die Rohrpost. Dazu wurden in beiden Gebäuden der Praxis Rohre verlegt, welche sogar unter der Hauptstrasse durchführen. An einer der vier Ausgabestationen können die Ärzte und Assistentinnen die Medikamente in Empfang nehmen.

Apotheke mit Rohrpost und Medikamentenroboter in der Praxis am Bahnhof